Deutscher Gewerkschaftsbund

07.03.2019
Tarifticker

Tarifabschluss in der ostdeutschen Energiewirtschaft

Nach intensiven Verhandlungen mit dem Arbeitgeberverband energie- und versorgungswirtschaftlicher Unternehmen (AVEU) erzielten ver.di und die IG BCE für die Beschäftigten der ostdeutschen Energiewirtschaft ein respektables Ergebnis. Die Einkommen steigen um insgesamt sechs Prozent in zwei Stufen. Für Auszubildende erhöht sich die Vergütung überproportional.

Zur Meldung


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten