Deutscher Gewerkschaftsbund

07.01.2020

Der DGB-Zukunftsdialog

Das ist in den ersten Monaten des großen DGB-Beteiligungsprozesses passiert

Mit unserem Werkstattbericht geben wir jetzt Einblicke in unseren Zukunftsdialog. Mit diesem breiten gesellschaftlichen Beteiligungsprojekt schaffen der DGB und seine Gewerkschaften analog und digital Raum, darüber zu sprechen, wie wir leben und arbeiten wollen. Auf über 60 Seiten zeigen wir, was der DGB gemeinsam mit Bündnispartnern bundesweit bereits nach wenigen Monaten auf die Beine gestellt hat. Wir stellen beispielhaft haupt- und ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen vor, die sich engagieren und für einen lebendigen DGB-Zukunftsdialog vor Ort stehen. Außerdem bieten wir eine erste Dokumentation der Debatten, die auf unserer zentralen Dialogplattform redenwirueber.de stattfinden. Mit dem Werkstattbericht laden wir alle ein, sich mit uns weiter für eine soziale und gerechte gesellschaftliche Veränderung einzusetzen. Klicken Sie sich durch einzelne Artikel oder laden Sie sich den kompletten Bericht herunter. Wir freuen uns, wenn die Lektüre Sie anregt, mitzudiskutieren oder uns bei unseren Veranstaltungen kennenzulernen.

>> Download des kompletten Werkstattberichts


Debatten im DGB-Zukunftsdialog

An­er­ken­nung und Ge­rech­tik­geit in der Ar­beit­welt: Das wün­schen sich die Teil­neh­men­den des DGB-Zu­kunfts­dia­logs

Im DGB-Zukunftsdialog diskutieren Bürgerinnen und Bürger darüber, wie sie arbeiten wollen. Was müssen Arbeitgeber leisten? Welchen Rahmen sollte die Politik abstecken? Wir haben hier die wichtigsten Impulse aus den ersten Monaten des Beteiligungsprozesses zusammengefasst.

DGB/BBGK Berliner Botschaft
Dis­kus­sio­nen über be­zahl­ba­res Woh­nen im DGB-Zu­kunfts­dia­log

Mietpreisbremse, Wiener Modell, Grundrecht: Das Thema Wohnen ist ein heiß diskutiertes Thema – auch im DGB-Zukunftsdialog. Lesen Sie hier die Zusammenfassung der Beiträge aus den ersten Monaten.

DGB/BBGK Berliner Botschaft
Ener­gie­wen­de: Dar­über dis­ku­tie­ren Bür­ge­rin­nen und Bür­ger im DGB-Zu­kunfts­dia­log

Mit einem Beteiligungsprozess gibt der DGB allen Interessierten Raum, sich darüber auszutauschen, wie wir in Zukunft leben und arbeiten möchten. Auch der Klimawandel und die Gestaltung der Energiewende sind dabei ein wichtiges Thema. Lesen Sie hier eine Zusammenfassung der ersten Monate.

DGB/BBGK Berliner Botschaft
De­mo­kra­tie und Zu­sam­men­hal­t: Dar­über wird im DGB-Zu­kunfts­dia­log dis­ku­tiert

Wie können wir angesichts von Abstiegsängsten und Sorgen wieder ins Gespräch kommen und eine Spaltung der Gesellschaft verhindern? Wie können wir für ein offenes, demokratisches Deutschland eintreten? Über diese Fragen diskutieren viele Menschen im DGB-Zukunftsdialog. Lesen Sie hier unsere Zusammenfassung der wichtigsten Beiträge aus den ersten Monaten des Beteiligungsprozesses.

DGB/BBGK Berliner Botschaft
De­bat­te im DGB-Zu­kunfts­dia­log über die Zu­kunft der Ren­te

Rente muss für ein gutes Leben reichen. Doch dies ist zu oft nicht der Fall. Wie lässt sich eine gute Alterssicherung für alle gewährleisten? Lesen Sie die Zusammenfassung der Beiträge aus den ersten Monaten und diskutieren Sie mit.

DGB/BBGK Berliner Botschaft

Komplett herunterladen

Jetzt online mitdiskutieren

Mann und Frau vor Tablet; Mann hält Tablet; Frau steht hinter Mann und zeigt auf Tablet; dazu ein Logo mit Text "Reden wir über... Der Zukunftsdialog"
Colourbox.de (Logo: DGB)

Verbinde dich mit uns in den sozialen Medien

Zukunftsdialog auf Twitter
Twitter/DGB
Zukunftsdialog auf Facebook
Facebook/DGB
Zukunftsdialog auf Facebook
Instagram/DGB

Newsletter abonnieren

Newsletter des DGB-Zukunftsdialogs
DGB

Veranstaltungskarte

Veranstaltungen und Aktionen des Zukunftsdialogs in ganz Deutschland
DGB/Canva.com

Meldungen zum Zukunftsdialog

Meldungen im DGB-Zukunftsdialog
DGB/Canva.com