Deutscher Gewerkschaftsbund

15.09.2016
Neue EU-Kampagne

Gesunde Arbeitsplätze für jedes Alter

einblick 15/2016

„Gesunde Arbeitsplätze – für jedes Alter“ stehen im Mittelpunkt der neuen Kampagne der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA), ), die bis 2017 läuft.

Kampagnenlogo "Gesunde Arbeitsplätze"

EU-OSHA

Ziel der Aktionen, die vom Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) und UNI Global Union Europa unterstützt werden, ist es, ein gesundes und nachhaltiges Arbeiten während des gesamten Berufslebens zu fördern. Höhepunkt ist der Europäische Wettbewerb für gute, praktische Lösungen. Hier können sich Unternehmen bewerben, die gute und innovative Arbeitsschutzmaßnahmen für gesundes Altern umgesetzt haben. Online gibt’s einen elektronischen Leitfaden, Materialien und ein Toolkit zur Kampagnenplanung.


Zur Kampagnen-Homepage "Healthy Workplaces" (auf deutsch)

Zum elektronischen Kampagnenleitfaden

Zu den Kampagnenmaterialien

Zum Toolkit für die Kampagne (auf englisch)


Nach oben

einblick - der DGB-Newsletter

einblick - Startseite
zur Webseite …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

DGB-Da­ten­re­por­t: Ar­beits­welt in Zah­len
colourbox.de
Im DGB-Datenreport liefern wir aktuelle Zahlen und Daten aus Arbeitswelt, Gewerkschaften und Politik.
weiterlesen …

smar­tu­ni­on - Tools und Tipps für Ge­werk­schaf­ter
DGB
In der neuen Rubrik SmartUnion stellt die Redaktion Apps, Tools und Anwendungen vor, die GewerkschafterInnen für ihre tägliche Arbeit nutzen können. Zudem berichten wir über aktuelle Entwicklungen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit.
weiterlesen …

RSS-Feeds des DGB-In­fo­ser­vices ein­blick
Hintergrundfoto: Colourbox.de
weiterlesen …

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Europa: Ost-West-Lohnunterschiede größer als bisher angenommen
Beschäftigte in Osteuropa verdienen deutlich weniger als in westeuropäischen Ländern. Das ist bekannt. Dafür seien auch die Lebenshaltungskosten in Osteuropa niedriger, lautet die übliche Begründung. Doch stimmt das? weiterlesen …
Link
Newsletter Europa & Internationales: Ausgabe 1
Mit folgenden Themen: Berichte über den Labour20-Gipfel und über die Halbzeit-Konferenz des EGB+++Folgen des Brexit für Großbritannien und die Europäische Union+++DGB-SozialpartnerInnenprojekt in Tunesien+++Die besorgniserregende Lage der türkischen Gewerkschaften nach dem Putschversuch im Juli 2016 zur Webseite …
Artikel
„SOS Europe!“: Die Erklärung von Rom des Europäischen Gewerkschaftsbundes
Unter dem Motto „Ein Europa für ArbeitnehmerInnen“ hat der der Europäische Gewerkschaftsbund vom 29. bis 31.Mai 2017 seine Halbzeitkonferenz abgehalten. Dabei verständigten sich die Vertreterinnen und Vertreter der Gewerkschaften auf fünf politische Schwerpunkte. Diese wurden in der „Erklärung von Rom“ gemeinsam von den Gewerkschaften verabschiedet. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten