Deutscher Gewerkschaftsbund

22.01.2020

Stellenangebote - Referendariat - Praktikum

Das Gebäude des DGB-Bundesvorstands in Berlin

Der Deutsche Gewerkschaftsbund bietet zum 03. August 2020 zwei Ausbildungsplätze für den Beruf Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement – m/w/d (Vollzeit/Teilzeit) in der Bundesvorstandsverwaltung in Berlin an


Inhalte der 3-jährigen Ausbildung:

  • Büroorganisation
  • Sekretariats- und Assistenzaufgaben
  • Terminplanung, -überwachung und -koordination
  • Vor- und Nachbereitung von Dienstreisen und Veranstaltungen
  • Beschaffung von Büromaterial
  • Textverarbeitung, -formulierung und –gestaltung
  • Bearbeitung eigener Projekte (im Rahmen der Wahlqualifikationen)
  • kaufmännische Tätigkeiten im Bereich Rechnungswesen und Personalverwaltung

Anforderungen/Qualifikation:

  • mindestens mittlerer Schulabschluss (MSA), guter Hauptschulabschluss
  • Freude an Teamarbeit und Organisationsaufgaben
  • gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • hohe Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Kenntnisse im Umgang mit Word, Excel, PowerPoint, etc.
  • Sorgfalt, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit
  • Interesse an gesellschaftlichen und politischen Themen

Angebotene Wahlqualifikationen:

  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Wir bieten:

  • attraktive Ausbildungsbedingungen
  • eine gute Ausbildungsvergütung
  • gute Übernahmeperspektiven

Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung vorrangig berücksichtigt. Es gelten die Anstellungsbedingungen des DGB.

Bitte bewerben Sie sich bei Interesse, anonymisiert (kein Lichtbild, keine Geschlechtsangabe, kein Vorname, keine Herkunft) bis zum 01. März 2020 per E-Mail mit folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben (eine Seite)
  • Lebenslauf
  • die letzten zwei Schulzeugnisse (Vornamen schwärzen)
  • Praktikumsbescheinigungen, Zertifikate (Vornamen schwärzen)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Stellenangebot:


 

Nach oben

Weitere Themen

Der DGB-Zu­kunfts­dia­log
Text: "Reden wir über..." Der Zukunftsdialog; davor stilisierte Satzzeichen (Fragezeichen, Ausrufezeichen, ...)
DGB
Mit dem DGB-Zukunftsdialog haben der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften einen breiten gesellschaftlichen Dialog gestartet. Wir fragen, was die Menschen in Deutschland bewegt, sammeln ihre Antworten und entwickeln daraus Impulse für eine gerechtere Politik in Deutschland.
weiterlesen …

Jetzt un­ter­schrei­ben: Be­zahl­ba­res Woh­nen für al­le!
Kleines und großes Haus jeweils mit kleinem und großem Münzstapel
DGB/Anna Grigorjeva/123RF.com
Wohnen ist ein Menschenrecht und keine Handelsware - doch inzwischen können sich breite Schichten der Bevölkerung das Dach über dem Kopf kaum noch leisten. Mit der Europäischen Bürgerinitiative "Housing for all" fordern wir die EU auf, die Rahmenbedingungen für bezahlbares Wohnen zu verbessern. Geben auch Sie Ihre Stimme ab!
zur Webseite …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …