Deutscher Gewerkschaftsbund

24.03.2020

Stellenangebote - Referendariat - Praktikum

Das Gebäude des DGB-Bundesvorstands in Berlin


Der Deutsche Gewerkschaftsbund sucht zwei Referatsleiter/Referatsleiterinnen IT (m/w/d) für die Abteilung Organisation, Veranstaltungs- und Hausmanagement, IT der Bundesvorstandsverwaltung

Beginn: 01.06.2020
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Berlin

Für die umfassenden Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben des DGB suchen wir zwei engagierte Expert_innen, die Lust haben die digitale Gewerkschaft von morgen aktiv zu gestalten. Zu den Aufgaben-Schwerpunkten gehört sowohl die digitale Transformation des DGB (Strategie, Konzeption und Umsetzung) als auch die Koordination und Weiterentwicklung der bestehenden Systeme. Ihre Fachexpertise erlaubt Ihnen dabei die gezielte Auswahl und Steuerung von externen Dienstleistern und Partnern genauso wie die zielgruppenspezifische Kommunikation und die Zusammenarbeit mit Mitbestimmungsgremien.

Ihre Aufgaben:

Koordination und Steuerung von Digitalisierungs-Projekten

  • Erstellung eines DGB-Digitalkonzepts und Setzen von Impulsen für digitale Innovationen
  • Digitalisierung von wichtigen Geschäftsprozessen in enger Zusammenarbeit mit den Expert_innen der Fachabteilungen
  • Ermittlung und Umsetzung von IT-Projektanforderungen auf der Basis von ablauforganisatorischen Prozessen
  • Kooperationen mit den DGB-Gewerkschaften in übergreifenden IT-Strategieprojekten

Verantwortung des Betriebs der IT-System- und Netzwerklandschaft des DGB

  • Zuständigkeit für die IT-Sicherheit des DGB (u.a. gemäß OWASP) und deren Optimierung, Organisation von IT-Sicherheitsaudits
  • Verantwortung für den Bereich Anwender_innenservice sowie interne Kommunikation IT-relevanter Informationen
  • IT-Haushaltsplanung, IT-Beschaffung/Vertragsmanagement und IT-Controlling unter Einhaltung der DGB Finanzrichtlinien
  • Softwarelizenzmanagement
  • Koordination bundeseinheitliche IP-Telefonie und Vertragsmanagement für den bundesweiten Mobiltelefon- und Fest-netzvertrag CVS des Gewerkschaftsverbundes UnionKit
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position, vorzugsweise im Non-Profit-Bereich
  • Erfahrungen mit Konzeption, Planung und Umsetzung von digitalen Transformationsprojekten in einem komplexen Sta-keholder-Umfeld
  • Erfahrung in der strategischen Planung, Einführung und dem Betrieb von IT-Systemen in Windows-Umgebung sowie mit Cloud-Lösungen
  • Hohe Kompetenz (agil und klassisch) im Projektmanagement von IT-Projekten sowie sehr gute Fähigkeiten, komplexe Zusammenhänge zu analysieren und Lösungsstrategien zu entwickeln
  • Hohe Serviceorientierung und Erfahrungen im IT-Service-Management
  • Fundierte Erfahrungen im Management von externen Dienstleistern aus dem IT-Bereich
  • Teamfähigkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Zuverlässige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit starkem lösungsorientierten Fokus
  • Netzwerk im Bereich digitaler Innovation (Think-Tanks, Start-ups, Forschungseinrichtungen) von Vorteil
Wir bieten: 
  • Attraktive Konditionen inkl. der Vergütung nach Tarif (Entgeltgruppe 08), 37-Stunden-Woche und 31 Tage Urlaub (bei Vollzeit), sowie umfangreiche Sozialleistungen
  • Flexibilität und Unterstützung für eine gute Work-Life-Balance und der Vereinbarkeit von Arbeit und Familie
  • Ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kooperative Teamarbeit mit agilen Arbeitsmethoden
  • Eine Aufgabe mit Sinn und hohem gesellschaftlichem Mehrwert

Bitte bewerben Sie sich bei Interesse bis spätestens zum 22. April 2020.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem detallierten Stellenangebot: 

Nach oben

Weitere Themen

Co­ro­na: Al­les, was Ar­beit­neh­me­rin­nen und Ar­beit­neh­mer jetzt wis­sen müs­sen
Mikroskopaufnahme Corona-Viren
DGB/Kateryna Kon/123rf.com
Das Robert-Koch-Institut (RKI) schätzt die Gefahr durch das neue Corona-Virus (SARS-CoV-2) für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland inzwischen "insgesamt als hoch", für Risikogruppen als "sehr hoch" ein (Stand: 26.03.2020). Es handelt sich um eine sehr dynamische und ernst zu nehmende Situation. Wir beantworten die wichtigsten Fragen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …