Deutscher Gewerkschaftsbund

Elke Hannack, stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes
DGB/Simone M. Neumann

"Auf­he­bung von §219a ein­zig sinn­vol­le Lö­sung"

Der DGB fordert die Bundesregierung auf, die Streichung des Paragraphen 219a StGB als Gewissensentscheidung zur fraktionsoffenen Abstimmung zu stellen. "Das wäre ein klares Zeichen gegen rechtspopulistische und antifeministische Kräfte", sagte die stellvertretende Vorsitzende Elke Hannack. weiterlesen …

Dachmotiv Europawahlkampagne 2019. Europa. Jetzt aber richtig!
DGB

EU­RO­PA. JETZT ABER RICH­TIG!

Am 26. Mai 2019 finden in Deutschland die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften machen sich stark für ein soziales, solidarisches und gerechtes Europa. Warum diese Wahl eine Richtungsentscheidung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist, haben wir hier zusammengestellt. weiterlesen …

Wecker und Taschenrechner auf Schreibtisch
DGB/Miss Sateerat Saiket/123rf.com
klartext 6/2019

Nur star­ke Ta­rif­bin­dung schafft Gu­te Ar­beit

In ihrem neuen Sozialstaats-Konzept will die SPD auch die Tarifbindung in Deutschland stärken. Der DGB begrüßt die Vorschläge der Sozialdemokraten, fordert aber konkrete und weitergehende Maßnahmen. Denn die Tarifbindung ist eine zentrale Gerechtigkeitsfrage unserer Zeit, schreibt der DGB-Klartext. weiterlesen …

Sozialstaat und Hartz IV

"Jetzt kor­ri­gie­ren die So­zi­al­de­mo­kra­ten die Feh­ler der Ver­gan­gen­heit"

Die SPD hat ein Sozialstaatskonzept beschlossen. "Die Agenda-Politik der SPD hat vor 15 Jahren zu tiefen Verwerfungen zwischen Sozialdemokratie und Gewerkschaften geführt. Jetzt korrigieren die Sozialdemokraten die Fehler der Vergangenheit", sagt der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann im Interview mit dem Tagesspiegel.

DGB/Uwe Voelkner/FOX
"Hartz IV-Re­form­vor­schlä­ge ge­hen in die rich­ti­ge Rich­tung"

DGB-Vorsitzender Reiner Hoffmann hat die Hartz IV- und Sozialstaats-Reformpläne der SPD begrüßt. Im Bayerischen Rundfunk sagte Hoffmann: "Die Ansätze gehen in die richtige Richtung." Das Interview zum Nachhören auf Bayern2-Radio.

DGB/U.Voelkner/FOX
"Spreng­kraft für den Ka­pi­ta­lis­mus"

DGB-Chef Reiner Hoffmann fürchtet eine wachsende Spaltung der Gesellschaft. Mit dem Handelsblatt hat er über Reformbedarf im Sozialstaat, üppige Altersbezüge für Topmanager und eine Grundrente für Geringverdiener gesprochen.

DGB/U.Voelkner/FOX
Blick nach vorn oh­ne Zorn

Die SPD will Hartz IV "hinter sich lassen" und fordert daher eine Reform des Sozialstaates. Ihre Vorschläge kommen im letzten Augenblick, um der Partei im Wahljahr 2019 mehr Profil zu geben. Doch sie ändern nichts am mittlerweile ewigen Dilemma der SPD.

Reuters/Fabrizio Bensch
"Es ist an der Zeit, das Hartz IV-Un­we­sen zu be­en­den"

Es bietet keine ausreichende soziale Sicherheit, sondern führt oft in einen Teufelskreis aus Armut: Wie lässt sich das aktuelle Hartz IV-System überwinden und eine bessere Form der Grundsicherung schaffen? Auf einer Tagung in Berlin hat DGB-Vorstand Annelie Buntenbach Ideen dafür vorgestellt.

DGB/Marcus Strobel/123RF.com

Weitere Themen

Special

Faire Mie­ten: Be­zahl­ba­re Woh­nun­gen schaf­fen!
Häuser in Berlin vor blauem Himmel
DGB/vvoennyy/123rf.com
Menschen haben ein Recht auf bezahlbares Wohnen. Politik und freier Markt haben jedoch jahrelang versagt, es zu gewährleisten: Die Mieten explodieren, in den 77 deutschen Großstädten fehlen fast 2.000.000 bezahlbare Wohnungen. Unsere Themenseite mit Zahlen, Hintergründen und Meldungen zur Wohnungspolitik.
weiterlesen …

Der DGB-Steuerrechner

DGB
Wieviel Netto bleibt vom Brutto? Wie hoch sind die Steuern und Abgaben? Was kann eine gerechte Lohnsteuerreform bewirken? Der DGB-Steuerrechner zeigt auf einen Blick, wieviel mehr Netto vom Brutto mit den DGB-Steuervorschlägen für Ihren Haushalt am Jahresende übrig bleiben würde.
zur Webseite …

Videos und Audios


Mindestlohn steigt auf 9,19 Euro

Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann spricht im Interview mit dem WDR über die Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns und die Tarifbindung in Deutschland

21. Parlament der Arbeit - DGB Bundeskongress 2018

Hände halten rote Stimmkarten hoch
DGB/Simone M. Neumann
In sechs großen Themenbereichen haben die Delegierten der acht Mitgliedsgewerkschaften im Mai 2018 mehr als 70 Anträge aus dem gesamten gewerkschaftspolitischen Spektrum beraten. Die Beschlüsse, die auf Grundlage der Anträge gefasst wurden, haben wir hier zusammengestellt.
weiterlesen …

Die aktuellsten Meldungen

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

@dgb_news auf Twitter

DGB-Rentenkampagne

RSS-Feeds

RSS-Feeds: Un­se­re In­hal­te – schnell und ak­tu­ell
DGB RSS Feeds
Hintergrundfoto: Colourbox.de
Der DGB-Bundesvorstand bietet seine aktuellen Meldungen, Pressemitteilungen, Tarifmeldungen der DGB-Gewerkschaften sowie die Inhalte des DGB-Infoservices einblick auch als RSS-Feeds.
weiterlesen …