Deutscher Gewerkschaftsbund

09.12.2015
Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Referentenentwurf

Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Pflegeberufe (PflBG)

DGB-Stellungnahme Reform der Pflegeberufe (PflBG) (PDF, 229 kB)

Stellungnahme des DGB zum Referentenentwurf.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Link
Rechtstipp: Wie verbinde ich Arbeit und Pflege?
Die 80-jährige Mutter soll nach einem längeren Krankenhausaufenthalt wieder nach Hause. Ihre Tochter möchte sie selbst pflegen und deshalb die Arbeitszeit reduzieren. Welche Rechte und Pflichten sie in diesem Fall als Arbeitnehmerin hat, erklärt die DGB-Arbeitsrechtlerin Marta Böning im Tagesspiegel. zur Webseite …
Datei
Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zum Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln
Der Gesetzgeber versucht mit dem Referentenentwurf für ein Gesetz zum Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln mittelbar in den Markt um Preis und Leistungen in der Arzneimittelversorgung einzugreifen. Der DGB fordert eine gesetzliche Regelung, die die Gleichbehandlung von ausländischen und inländischen Apotheken gewährleistet. weiterlesen …
Artikel
Bundespolizei: Verkürzter Aufstieg – verkürzte Chancen?
Vor rund zwei Jahre waren die Regelungen für den verkürzten Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst in der Bundespolizei in Kraft getreten. Jetzt trafen sich DGB und GdP im Bundesministerium des Innern zum beamtenrechtliche Beteiligungsgespräch zur novellierten Ausbildungs- und Prüfungsordnung. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten