Deutscher Gewerkschaftsbund

09.11.2018
Deutscher BetriebsräteTag

Das sind die Gewinner des Deutschen Betriebsräte-Preises 2018

Zum 10. Mal wurde der Deutsche Betriebsräte-Preis beim Deutschen BetriebsräteTag in Bonn verliehen. Gold ging an den Betriebsrat des Helios Klinikums Salzgitter. Silber gab es für den Betriebsrat von Clariant Plastics & Coatings Gersthofen, Bronze erhielt der Betriebsrat der Siemens AG in Leipzig. Außerdem vergab die Jury vier Sonderpreise.

Gewinner des Deutschen Betriebsräte Preises 2018

Deutscher Betriebsrätetag

Grafik mit Auszeichnungen des Deutschen Betriebsrätepreises 2018 in Gold, Silber und Bronze (weißer Hinteregrund)

Bund-Verlag

Deutscher Betriebsräte-Preis 2018

Auf dem Deutschen BetriebsräteTag in Bonn wird traditionell auch der Deutsche Betriebsräte-Preis verliehen, den die Zeitschrift "Arbeitsrecht im Betrieb" des Bund-Verlags vergibt. Mit der Auszeichnung werden innovative und besonders erfolgreiche Betriebsratsprojekte gewürdigt. Um den diesjährigen Betriebsrätepreis haben sich insgesamt 59 Betriebsratsgremien mit ihren Projekten beworben – 12 Projekte wurden schließlich nominiert.

Vergeben wird der Preis in Gold, Silber und Bronze. Außerdem gibt es Sonderpreise in den Kategorien "Fair statt Prekär", "Beschäftigungssicherung", "Gute Arbeit" und "Innovative Betriebsratsarbeit".

In diesem Jahr fand die Preisverleihung am 8. November 2018 statt.

Die Preisträger 2018:

Preisträger in Gold: Betriebsrat des Helios Klinikums Salzgitter GmbH

Preisträger in Silber: Betriebsrat von Clariant Plastics & Coatings (Deutschland) GmbH, Gersthofen

Preisträger in Bronze: Betriebsrat der Siemens AG, Leipzig

Sonderpreis "Fair statt Prekär": Sea Life Deutschland GmbH, Niederlassung Oberhausen

Sonderpreis "Gute Arbeit": Kli­nikver­bund Kempten/Oberallgäu gGmbH

Sonderpreis: "Beschäftigungssicherung": SRL Pharma GmbH/SRL Dental GmbH, Ludwigs­hafen

Sonderpreis "Innovative Betriebsratsarbeit": VW Nutzfahrzeuge, Hannover 


Publikumspreis (verliehen per Abstimmung durch die Teilnehmer/innen des Deutschen BetriebsräteTags):

Sea Life Deutschland GmbH, Niederlassung Oberhausen


LINK: DIE 12 NOMINIERTEN

Vorstellung aller nominierten Betriebsrats-Projekte auf einen Blick


Nach oben

Deutscher BetriebsräteTag

Deut­scher Be­triebs­rä­te­Tag 2018
Deutscher Betriebsräte-Tag 2014, Bonn
DGB/Steinborn
Bereits zum 15. Mal fand in diesem Jahr in Bonn der Deutsche BetriebsräteTag (DBRT) statt. Hunderte Betriebsrätinnen und Betriebsräte aller Branchen sind vom 6. bis 8. November 2018 im Plenarsaal des alten Bonner Bundestags zum größten Treffpunkt für "Mitbestimmer" in Deutschland zusammengekommen – zum "Parlament der Betriebsräte". Auf dem DBRT wurde außerdem zum zehnten Mal der Deutsche Betriebsräte-Preis verliehen.
weiterlesen …

Weitere Themen

Al­li­anz für Weltof­fen­heit star­tet Mit­mach-Ak­ti­on „Deutsch­land #ver­eint“ – für De­mo­kra­tie, So­li­da­ri­tät und Rechts­staat
Allianz für Weltoffenheit
Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland privat, in ihrem Unternehmen, in Vereinen, Parteien und Organisationen für den Zusammenhalt unserer vielfältigen Gesellschaft und gegen Rassismus und Ausgrenzung. Die Allianz für Weltoffenheit möchte diesem Engagement eine Bühne bieten. Zum 3. Oktober startet sie ihre Initiative „Deutschland #vereint“.
Zur Pressemeldung

Löh­ne, Mie­ten, Steu­ern - Schief­la­ge be­sei­ti­gen!
Männlcihe Hand mit mehreren Stapeln Münzen
DGB/Papan Saenkutrueang/123rf.com
Die Wirtschaft brummt, der Wohlstand wächst - aber nicht für alle. Trotz der guten Konjunktur gibt es in Deutschland immer mehr Einkommens- und Vermögensschwache. Der DGB-Verteilungsbericht zeigt, wie sich die extreme Ungleichheit in den letzten Jahren entwickelt hat und welche Probleme sie schafft - zum Beispiel auf dem Wohnungsmarkt.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
einblick DGB-Infoservice hier abonnieren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten