Deutscher Gewerkschaftsbund

01.09.2017

DGB-Ausbildungsreport 2017: Zufriedener durch Mitbestimmung

Auszubildende in mitbestimmten Betrieben sind wesentlich zufriedener, als ihre Kollegen in anderen Betrieben. Das zeigen Zahlen des DGB-Ausbildungsreport 2017.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Rückenwind für engagierte Interessenvertretungen
Wenn es in der Dienststelle mal wieder „brennt“, sind sie als Feuerwehrleute und Konfliktmanager dringend gefragt. Gleichzeitig werden von ihnen Ideen, Kreativität und Initiative gefordert. Außerdem sollen sie flexibel auf Veränderungen reagieren, die gesetzlichen Regelungen im Griff haben und als allzeit bereite Dienstleister für ihre Kolleginnen und Kollegen im Einsatz sein. Von wem ist hier die Rede? Klarer Fall: von Personalräten. weiterlesen …
Pressemeldung
Vertragszahlen schrumpfen, Ausbildungsmarkt unter Spannung
„Der Ausbildungsmarkt steht weiter unter Spannung", erklärte die stellvertretende DGB-Vorsitzende Elke Hannack zur aktuellen Ausbildungsmarktbilanz. Noch immer suchten rund 80.600 Jugendliche einen Ausbildungsplatz - bei nur 43.600 offenen Stellen, so Hannack. Der DGB fordert deshalb mehr betriebliche Ausbildungsplätze und eine Ausweitung der assistierten Ausbildung. Zur Pressemeldung
Link
DGB-Jugend protestiert für bessere Bildung
Für bessere Ausbildungsbedingungen protestieren heute Azubis und DGB-Jugend vor dem Bundesbildungsministerium. DGB-Bundesjugendsekretär Florian Haggenmiller erklärt im "vorwärts", was schief läuft und was sich ändern muss. zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten