Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 18
Letzte Seite 
16.02.2018
DGB-­Stel­lung­nah­me zum Ent­wurf der EU-Richt­li­nie über trans­pa­ren­te und ver­läss­li­che Ar­beits­be­din­gun­gen
DGB/lightwise/123RF.com
Soziale Rechte in der Europäischen Union müssen für die Bürger spürbar gestärkt werden. DGB und Gewerkschaften begrüßen, dass nach jahrelangem Stillstand auf EU-Ebene nun die soziale Dimension Europas wieder auf der politischen Agenda steht und konkrete Vorschläge unterbreitet werden. Ein erster Schritt, um die Europäische Säule sozialer Rechte mit konkreten Maßnahmen umzusetzen.
weiterlesen …

05.12.2017
State­ment of the Ger­man Con­fe­de­ra­ti­on of Tra­de Uni­ons (DG­B): Whi­te Pa­per on the Fu­ture of Eu­ro­pe
"On March 1 2017, the European Commission set out a White Paper on the Future of Europe.1 There was none of the fierce debate that might have been expected with the negative outcome of the Brexit referendum as well as the leave application from the UK government, with the European Union instead remaining trapped in its daily routine."
weiterlesen …

05.12.2017
DGB-­Stel­lung­nah­me zum Weiß­buch der EU-Kom­mis­si­on zur Zu­kunft Eu­ro­pas
Colourbox.de
Am 1. März 2017 legte die Europäische Kommission ein Weißbuch zur Zukunft Europas vor. Statt der regen Debatte, die angesichts des negativen Ausgangs des Brexit-Referendums sowie des Austrittsantrags der Regierung des Vereinigten Königreiches zu erwarten gewesen wäre, blieb die Europäische Union im Tagesgeschäft verfangen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) vertritt die Ansicht, dass die Zukunft der Union ganz wesentlich von einem ambitionierten Fahrplan der im Europäischen Rat vertretenen Regierungschefs abhängen wird.
weiterlesen …

17.11.2017
Ent­schlie­ßung des DGB-Bun­des­vor­stan­des zum EU-So­zi­al­gip­fel in Gö­te­borg am 17. No­vem­ber 2017
DGB/lightwise/123RF.com
Der DGB-Bundesvorstand begrüßt die auf dem EU-Sozialgipfel in Göteborg geplante Proklamation der Europäischen Säule sozialer Rechte (ESSR). Damit steht die soziale Dimension der Europäischen Union wieder auf der politischen Tagesordnung der europäischen Politik - in dieser Form jedoch leider völlig unverbindlich.
weiterlesen …

16.10.2017
Be­schluss des Bun­des­vor­stan­des zur Re­vi­si­on der Ent­sen­de­richt­li­nie
Colourbox
"Nur ein europäischer Arbeitsmarkt, der seine Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer schützt und einen fairen Wettbewerb für die Unternehmen sicherstellt, kann das Vertrauen aller Bürgerinnen und Bürger in das Projekt Europa zurückgewinnen." - Beschluss des Bundesvorstandes zur Revision der Entsenderichtlinie
weiterlesen …

25.09.2017
Br­e­xit – ne­go­tia­ting op­ti­ons in DGB eyes: New op­por­tu­ni­ties for Eu­ro­pe
"The value and achievements of the EU must be brought home to Europe’s peoples. Future initiatives for a 'Better Union' from European heads of state and government and those of the European Parliament are a first step along with the European Pillar of Social Rights."
weiterlesen …

25.09.2017
Br­e­xit – Ver­hand­lungs­op­tio­nen aus Sicht des DGB: Neue Chan­cen für Eu­ro­pa
Colourbox.de
"Den Europäischen Bürgerinnen und Bürgern muss dringend der Wert und die Errungenschaften der EU näher gebracht werden. Die zukünftigen Initiativen für eine 'Bessere Union' der europäischen Staats- und Regierungschefs sowie die Initiativen des Europäischen Parlaments sind ein erster Ansatz, ebenso wie die Europäische Säule sozialer Rechte."
weiterlesen …

27.03.2017
Stel­lung­nah­me des DGB zum Ent­wurf ei­nes Steuer­um­ge­hungs­be­kämp­fungs­ge­setz
Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Gesetzentwurf der Bundesregierung „Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung der Steuerumgehung und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ (Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz – StUmgBG) Drucksache 18/11132
weiterlesen …

15.03.2017
DGB zur Ko­or­di­nie­rung der Sys­te­me der So­zia­len Si­cher­heit
DGB/zerbor/123rf.com
Stellungnahme des DGB zum Vorschlag zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 883/2004 zur Koordinierung der Systeme der sozialen Si-cherheit und der Verordnung (EG) Nr. 987/2009 zur Festlegung der Modalitäten für die Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 883/2004 COM(2016) 815 - Koordinierung der Systeme der Sozialen Sicherheit
weiterlesen …

13.03.2017
Stel­lung­nah­me zur Kon­sul­ta­ti­on der EU-Kom­mis­si­on zur Halb­zeit­be­wer­tung der Ka­pi­tal­mark­tu­ni­on
Colourbox
Mit der Kapitalmarktunion soll die traditionelle Unternehmensfinanzierung durch Bankenkredite mit kapitalmarktbasierten Unternehmensfinanzierungsquellen ergänzt werden. Der DGB hält die Verstärkung des kapitalmarktbasierten Finanzsystems und die weitere Liberalisierung der Finanzmärkte für nicht notwendig. Die Risiken einer Kapitalmarktunion würden mögliche Vorteile übersteigen.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 18
Letzte Seite