Deutscher Gewerkschaftsbund

07.01.2015

DGB-Expertise: Bildungsgipfel-Bilanz 2014

DGB-Expertise: Bildungsgipfel-Bilanz 2014 (PDF, 460 kB)

Die Umsetzung der Ziele des Dresdner Bildungsgipfels vom 22. Oktober 2008.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Abgehängt? - 300.000 hängen fest zwischen Schule und Ausbildung
Rund 300.000 Jugendliche stecken in den zahllosen Maßnahmen am Übergang von Schule in Ausbildung fest. Tendenz bisher steigend. Fast die Hälfte sind Hauptschul-Absolventen. weiterlesen …
Pressemeldung
KMK, BDA und DGB: Gemeinsam für starke Berufsschulen in der digitalen Welt
Eine moderne technische Ausstattung, frisch sanierte Gebäude und mehr junge Lehräfte: Wer Schülerinnen und Schüler auf die digitale Arbeitswelt vorbereiten will, muss in die berufsbildendene Schulen investieren. Gemeinsam mit Arbeitgebern und Kultusministerkonferenz setzt sich der DGB für Berufsschulen als leistungsfähige und zukunftsfeste Lernorte ein. Zur Pressemeldung
Link
Ausbildung: Das Märchen vom Azubimangel
Wirtschaftslobbyisten behaupten, keine geeigneten Auszubildenden zu finden. Doch die Betriebe bilden immer noch zu wenig Jugendliche aus. Hauptschüler und Flüchtlinge haben oft das Nachsehen, stellt DGB-Bildungsexperte Matthias Anbuhl in seinem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau fest. zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten