Deutscher Gewerkschaftsbund

12.09.2019

Berlitz Deutschland: GEW fordert sechs Prozent mehr Lohn

Die GEW hat ihre Forderungen für die am 13. November startenden Tarifverhandlungen bei Berlitz beschlossen. Sie fordert für die festangestellten Verwaltungsmitarbeiter sowie für Lehrkräfte sechs Prozent höhere Löhne. Außerdem soll freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei einer Festanstellung ihre Zeit als Honorarlehrkraft angerechnet werden.

Zur Meldung


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten