Deutscher Gewerkschaftsbund

Einer DGB-Gewerkschaft beitreten

Sie möchten Gewerkschaftsmitglied und damit Teil einer starken Gemeinschaft werden? Welche der acht DGB-Gewerkschaften die richtige ist, hängt von der Branche ab, in der Sie tätig sind. Nähere Informationen zu den betreuten Branchen finden Sie auf den verlinkten Webseiten der jeweiligen Gewerkschaft.


Sie sind sich nicht sicher, welche Gewerkschaft für Ihre Branche zuständig ist?
Fragen Sie uns!


Hier können Sie direkt in Ihre Gewerkschaft eintreten:

Logo der IG Bergbau, Chemie, Energie - Mitglied werden

IG BCE

Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG - Mitglied werden

EVG

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft GEW - Mitglied werden

GEW

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG Mitglied werden

NGG

ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Mitglied werden

ver.di

Welche ist die richtige Gewerkschaft für mich?

Bitte beraten Sie mich.

Die mit '*' gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Sie wissen nicht, welche Gewerkschaft für Sie die richtige ist? Dann helfen wir Ihnen hier gerne weiter.
Sie können auch später jederzeit problemlos und ohne Kosten in die für Sie zuständige DGB-Gewerkschaft wechseln.

Datenschutzhinweis

Ich bin damit einverstanden, dass meine hier gemachten Angaben vom Deutschen Gewerkschaftsbund zum Zweck der Ermittlung der zuständigen Gewerkschaft und zur Kontaktaufnahme mit mir in diesem Zusammenhang verarbeitet werden dürfen. Der DGB speichert meine Daten zu Nachweiszwecken für eventuelle Rückfragen und löscht sie spätestens nach 6 Monaten, falls ich davor nicht widerspreche.
Nähere Informationen zum Datenschutz und Deinen Rechten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft werden

Acht gute Gründe Mitglied zu werden

Gesetzesbücher Arbeitsrecht

DGB/Ralf Steinle

Roter Schutzhelm auf Trägereisen

DGB/Simone M. Neumann

Transparent. Text: Die Krise bekämpfen! Druck machen! Sozialpakt für Europa! Die Verursacher müssen zahlen!

DGB

Lesesaal einer Bibliothek

DGB/Simone M. Neumann

Blüte der Sonnenblume mit Himmel

DGB/Simone M. Neumann

Motiv: Eine Frau sitzt am Scheibtisch, ihr gegenüber ein Mann. An der Tür hängt ein Schild mit dem Text: Beratung bitte nicht stören.

DGB/Simone M. Neumann

Strandkorb im Hintergrund ein Holzschiff im Meer.

DGB/Simone M. Neumann

Personengruppe neben der Glaskuppel auf der Dachterasse des Bundestages, Berlin. Im Hinergrund weht eine Deutschland-Fahne.

DGB/Simone M. Neumann


Nach oben

Direkt zu den Mitgliedsgewerkschaften

Emoji-Quiz: Welche Gewerkschaft suchen wir?

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

Zu den DGB-Gewerkschaften

DGB

Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Unsere Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.
weiterlesen …

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
News vom DGB-Bundesvorstand abonnieren

Weitere Themen

Min­dest­lohn 2022: Was än­dert sich?
Münze mit Prägung des Schriftzugs Mindestlohn
DGB/Bartolomiej Pietrzyk/123RF.com
Wie hoch ist der Mindestlohn 2022? Wann wird er erhöht? Und welche Ausnahmen gelten beim Mindestlohn in 2022? Antworten auf die wichtigsten Fragen.
weiterlesen …

Be­triebs­rats­wahl 2022
Zentrales Kampagnenmotiv Betriebsratswahl 2022
DGB
Vom 1. März bis zum 31. Mai 2022 finden in ganz Deutschland Betriebsratswahlen statt. in Zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreter*innen in den Betriebsrat. Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmer*innen gegenüber dem Arbeitgeber – und sorgt für Mitbestimmung und Demokratie im Betrieb.
weiterlesen …

Co­ro­na und Kurz­ar­beit: Was Ar­beit­neh­me­rIn­nen und Be­triebs­rä­te wis­sen müs­sen
DGB/kzenon/123RF.com
In der Corona-Krise stellen sich für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer viele Fragen rund um Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld: Muss ich Kurzarbeitergeld beantragen oder mein Arbeitgeber? Was ist, wenn ich während der Kurzarbeit krank werde? Bin ich in der Kurzarbeit weiter sozialversichert und krankenversichert? Kann es auch Kurzarbeitergeld für Teilzeitkräfte und Minijobber geben? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
weiterlesen …

Imp­fung ge­gen Co­ro­na – wie ist das aus ge­werk­schaft­li­cher Sicht zu be­wer­ten?
Spritze undImpfstoff vor verschwommenen Hintergrund
DGB/Anawat Sudchanham/123rf.com
Die aktuelle Lage ist sehr ernst – die Inzidenzzahlen steigen von Tag zu Tag rapide und eine Überlastung des Gesundheitssystems droht. Impfen ist und bleibt der Königsweg aus der Pandemie. Der große Abstand in den Infektions- und Hospitalisierungszahlen von Geimpften und Ungeimpften zeigt deutlich: Ungeimpfte setzen sowohl sich selbst als auch indirekt ihre Mitmenschen einem unnötig großen Infektionsrisiko und letztlich auch Sterberisiko aus.
weiterlesen …

Rei­sen in Co­ro­na-Zei­ten: Was be­deu­tet das für Ar­beit­neh­mer und Ar­beit­neh­me­rin­nen?
Frau mit schwarzer Lederjacke und blondem Pferdeschwanz steht vor Abflugterminal
DGB/kasto/12rf.com
Die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen ist enorm. Das betrifft die Bundesrepublik Deutschland, das betrifft aber auch viele Staaten auf der Welt. So ist es allgemein, aber insbesondere bei Reisen in Corona-Zeiten wichtig, nicht nur die Risiken für die eigene Gesundheit, sondern auch die Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis zu minimieren.
weiterlesen …

Co­ro­na als Be­rufs­krank­heit? Bei der Ar­beit an CO­VI­D-19 er­krankt
Drei Bauarbeiter*innen / Handwerker*innen mit Schutzhelm und Mund-Nasen-Schutz; blicken mit verschränkten Armen nach links
DGB/123rf.com/visoot
Wer auf der Arbeit an Corona erkrankt, sollte dies als Berufserkrankung, bzw. als Arbeitsunfall bei der Unfallversicherung melden. Infos zu Anerkennung und Co.
weiterlesen …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …