Deutscher Gewerkschaftsbund

24.08.2020

Weniger Rassismus unter US-Gewerkschaftern

Die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft trägt laut einer US-Studie dazu bei, dass rassistische Ressentiments unter Weißen abgebaut werden.

USA

DGB/pexels/Andrea Piacquadio

Die USA sind im Jahr der US-Präsidentschaftswahl in vielen Fragen gespalten. Aktuell demonstrieren täglich Tausende landesweit gegen Rassismus. Vor allem die Polizei steht in der Kritik. Wiederholt waren schwarzer US-Bürger nach Einsätzen und Festnahmen gestorben. Aber auch in anderen Bereichen steht der Kampf gegen strukturellen Rassismus im Fokus. Eine aktuelle US-Studie zeigt nun, dass die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft großen Einfluss darauf hat, wie tolerant Menschen sind.

US-Gewerkschaften stärken liberale Ansichten ihrer Mitglieder

Die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft trägt laut Studie dazu bei, dass rassistische Ressentiments unter Weißen abgebaut werden. Dies trifft zumindest auf die untersuchten Jahrgänge von Neu-Mitgliedern zwischen 2010 und 2016 zu. Frymer und Grumbach stellen zudem fest, dass weiße Gewerkschaftsmitglieder politische Maßnahmen, die Afroamerikanern zu Gute kommen, deutlich stärker befürworten. Ihr Fazit: Gewerkschaften stärken liberale Ansichten ihrer weißen Mitglieder und spielen somit eine wichtige Rolle, um Rassismus und wirtschaftliche Ungleichheit in den USA zu bekämpfen. Allerdings weisen die Forscher auf den sinkenden gewerkschaftlichen Organisationsgrad in den USA hin. Waren 1970 noch 30 Prozent aller US-ArbeitnehmerInnen Mitglied in einer Gewerkschaft, so sind es heute nur zehn Prozent.


Nach oben

Diskussion zum Antikriegstag

Krieg und Frie­den im 21. Jahr­hun­dert
Teaser Ostermarsch
DGB/Simone M. Neumann
Zum Antikriegstag haben das Maxim-Gorki-Theater und der Deutsche Gewerkschaftsbund zu einer Diskussion am 1. September 2021 eingeladen. Hier können Sie sich den Livestream anschauen.
weiterlesen …

1. Mai - Tag der Arbeit

Tag der Arbeit
Li­ve­stream zum 1. Mai 2021: So­li­da­ri­tät ist Zu­kunft
1. Mai 2021
DGB
Die Idee der Solidarität ist uralt und wichtiger denn je. Darum lautet das diesjährige DGB-Motto zum 1. Mai 2021 „Solidarität ist Zukunft“.
weiterlesen …

Der DGB-Zukunftsdialog

Junge Frau mit Schild für Foto-Aktion vor kaputter Brücke
DGB/Berliner Botschaft
Mit einer Foto-Aktion decken Gewerkschaften gemeinsam mit Bürger/innen bis zur Bundestagswahl den Investitionsbedarf in allen Ecken Deutschlands auf. Denn nur wenn die Infrastruktur vor Ort stimmt, ist ein Ort lebenswert. Fotos anschauen und selbst mitmachen.
weiterlesen …

Arbeitsmarkt: Zahl des Monats

Mädchen spielt auf der Straße "Himmel und Erde"
DGB/rawpixel/123rf.com
Manchmal sagt eine Zahl mehr als viele Worte. Wir stellen jeden Monat eine Zahl aus der Arbeitsmarktpolitik vor - von Leiharbeit bis Hartz IV.
weiterlesen …

Der DGB-Tarifticker

Ge­werk­schaf­ten: Ak­tu­el­le Ta­rif­ver­hand­lun­gen und Streiks
Menschenmenge Gewerkschafter Gewerkschafterinnen bei Kundgebung Demo Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen beenden, München, 9.4.16
DGB/Werner Bachmeier
Aktuelle Meldungen zu Tarifverhandlungen, Tariferfolgen und Streiks der acht Mitgliedsgewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB).
weiterlesen …

Aktuellste Meldungen

RSS-Feeds

RSS-Feeds: Un­se­re In­hal­te – schnell und ak­tu­ell
DGB RSS Feeds
Hintergrundfoto: Colourbox.de
Der DGB-Bundesvorstand bietet seine aktuellen Meldungen, Pressemitteilungen, Tarifmeldungen der DGB-Gewerkschaften sowie die Inhalte des DGB-Infoservices einblick auch als RSS-Feeds.
weiterlesen …

21. Parlament der Arbeit - DGB Bundeskongress 2018

Hände halten rote Stimmkarten hoch
DGB/Simone M. Neumann

MITGLIED WERDEN

Rechtsschutz, Tarifliche Leistungen, Unterstützung bei Tarifkonflikten und Weiterbildung - dies sind vier von acht guten Gründen Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft zu werden.
weiterlesen …

Direkt zu ihrer Gewerkschaft