Deutscher Gewerkschaftsbund

11.04.2019
Resolution des DGB-Bundesvorstands

Gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West – es ist höchste Zeit!

DGB-Resolution: Gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West – es ist höchste Zeit! (PDF, 228 kB)

30 Jahre nach der friedlichen Revolution in Ostdeutschland fordert der DGB-Bundesvorstand in seiner Resolutuion gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West – es ist höchste Zeit!


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB fordert gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West
Mehr Tarifbindung, bessere Renten sowie eine aktivere Strukturpolitik: Es ist höchste Zeit, die Lücken zwischen Ost und West zu schließen. "Dreißig Jahre nach dem Mauerfall unterscheiden sich die Lebensrealitäten der Menschen noch immer in ganz grundlegenden Punkten. Das sorgt zu Recht für Verdruss in der Bevölkerung“, sagt DGB-Chef Reiner Hoffmann. Zur Pressemeldung
Artikel
Lücken zwischen Ost und West: Weg damit!
Ob bei den Löhnen, dem Anteil der Menschen, die von Altersarmut bedroht sind oder der Infrastruktur: Auch fast 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es große Unterschiede zwischen Ost und West. Höchste Zeit, dass die Politik für das Engagement und die Lebensleistung der Menschen in Ostdeutschland nicht nur warme Worte findet, sondern mit konkreten Maßnahmen die Lücken schließt. Die Forderungen des DGB im Überblick. weiterlesen …
Artikel
Der DGB-Zukunftsdialog geht online
Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften starten einen breiten gesellschaftlichen Dialog, den Zukunftsdialog. Sie fragen, was die Menschen in Deutschland bewegt. Jetzt wurde die Online-Dialogplattform redenwirueber.de freigeschaltet. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten