Deutscher Gewerkschaftsbund

05.11.2018

Baumschulen Weser-Ems: 10,6 Prozent mehr Lohn

Die IG BAU konnte sich mit den Arbeitgebern auf einen Tarifabschluss für Baumschulbetriebe in Weser-Ems einigen. Erstmalig konnte für die 170 Baumschulen sowohl ein Lohn- als auch Rahmentarifvertrag abgeschlossen werden. Die Löhne steigen rückwirkend zum 1. Juli 2018 um 6,1 Prozent, ab dem 1. Juli 2019 um 2,5 Prozent und ab dem 1. Januar 2020 um weitere zwei Prozent.

Die Auszubildendenvergütungen werden überproportional erhöht. Der Lohntarifvertrag hat eine Laufzeit bis zum 31. August 2020.

Zur Meldung


Nach oben

Newslet­ter
Anzeige eines Newsletteranzeige in Outlook
DGB
Bestellen Sie die Newsletter des Deutschen Gewerkschaftsbundes.
weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten