Deutscher Gewerkschaftsbund

SmartUnion - Digitale Trends und Tipps für GewerkschafterInnen

In der Rubrik SmartUnion stellt die einblick-Redaktion Apps, Tools und Anwendungen vor, die GewerkschafterInnen für ihre tägliche Arbeit nutzen können. Zudem berichten wir über aktuelle Entwicklungen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit und bleiben digitalen Trends auf der Spur.

Abonnieren Sie den kostenlosen SmartUnion-Newsletter...

Newsletter Header SmartUnion

DGB

03.05.2017

SmartUnion-Newsletter 3/2017

Liebe Leserinnen und Leser,
nächste Woche startet die re:publica 2017. SmartUnion hat das Programm nach spannenden Veranstaltungen zur Arbeitswelt durchforstet. Außerdem: Wir stellen die besten Online-Petitionsportale vor. Im Interview erläutert ein Experte, was GewerkschafterInnen beachten müssen, um erfolgreiche Petitionen zu starten. Außerdem gibt es nützliche Apps für BerufspendlerInnen, die den Weg zur Arbeit schneller, besser, kurzweiliger machen. Und: Der Verein Digitalcourage vergibt am Freitag die BigBrotherAwards 2017 – hier gibt es den Link zum Livestream.

re:­pu­bli­ca 17: Al­go­rith­men, Ar­beits­welt und viel Lie­be
re:publica
Vom 8. bis zum 10. Mai findet die diesjährige re:publica in Berlin statt. Das Motto: „Love Out Loud!“. Mehrere Veranstaltungen und Workshops widmen sich auch der Zukunft der Arbeitswelt. Wir haben sie zusammengestellt.
weiterlesen …

Pe­ti­ti­ons­por­ta­le vor­ge­stellt
einblick Mai 2017
ttip-demo.de
Das Grundgesetz gesteht allen BürgerInnen das Recht zu, sich mit Bitten oder Beschwerden an Politik und Verwaltung zu wenden. Auf verschiedenen Online-Plattformen können Petitionen im Handumdrehen gestartet werden. Für Gewerkschaften kann sich eine Online-Petition zu politischen Themen lohnen – auch auf regionaler Ebene. SmartUnion stellt ausgewählte Plattformen vor.
weiterlesen …

Mit Pe­ti­tio­nen die De­mo­kra­tie mo­der­ni­sie­ren
einblick Mai 2017
Colourbox.de
Für Jörg Mitzlaff von openPetition sind Online-Petitionen ein eleganter Weg, um Politik zu machen. Im Interview erklärt er, worauf GewerkschafterInnen achten müssen, wenn sie eine Petition starten.
weiterlesen …

Die bes­ten Ap­ps für Viel­fah­re­rIn­nen
einblick Mai 2017
colourbox.de
Immer mehr Menschen pendeln zur Arbeit. Wir haben Apps zusammengestellt, die PendlerInnen auf ihrem Weg zur Arbeit oder auf Dienstreisen behilflich sein können. Und für den Fall, dass die Bahn mal Verspätung hat, haben wir ein kniffliges Game fürs Smartphone rausgekramt.
weiterlesen …
31.03.2017

SmartUnion-Newsletter 02/2017

Liebe Leserinnen und Leser,

wer künftig in die USA reisen will, muss mit Ungemach rechnen. Die US-Regierung will Reisende zwingen, ihre Zugangsdaten zu Smartphones, Laptops, E-Mail-Accounts und den sozialen Netzwerken rauszurücken. Wir zeigen, wie man sich schützen kann. Außerdem: Eine kleine Bauanleitung für GewerkschafterInnen, wie man Twitter als effektiven Kommunikationskanal nutzt. Und: Das Google-Betriebssystem Android ist eine Datenkrake. Wir haben einen Diät-Ratgeber fürs Smartphone zusammengestellt.

Rei­se in die USA: Wie schüt­ze ich mei­ne di­gi­ta­le Pri­vat­sphä­re?
einblick April 2017
CC0-1.0 Wikipedia
Bei der Einreise in die USA droht künftig Ungemach. Der US-Heimatschutzminister John Kelly will von Menschen, die in die USA einreisen, künftig die Passwörter für ihre Handys, Computer und Profile in den sozialen Netzwerke. Ein Ratgeber zeigt, wie man seine Daten in den USA schützen kann.
weiterlesen …

Da­ten­di­ät fürs An­dro­id-Han­dy
colourbox.de
Neue Smartphones werden in einem technischen Zustand mit maximalem Zugriff auf Kontakte, SMS, Fotos, Standort, Telefonanrufe etc ausgeliefert. Besonders das Google-Betriebssystem Android ist im „Urzustand“ ein Datenkrake. Wir zeigen, wie man die Geräte auf Diät setzt.
weiterlesen …

Twit­ter-Gui­de für Ge­werk­schaf­te­rIn­nen
einblick März 2017
DGB/Werner Bachmeier
Ehren- und hauptamtliche GewerkschafterInnen können sich mit einem eigenen Twitter-Account in politische und gesellschaftliche Debatten einbringen. Mit Ausdauer, Geduld und Kreativität kann man sich innerhalb kurzer Zeit eine beachtliche Twitter-Gemeinde aufbauen. Zudem eignet sich der so genannte Micro-Bloggingdienst als unschlagbarer Info-Kanal, um an aktuelle News und Hintergründe zu kommen. Wir haben Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Twitter-Karriere zusammengestellt.
weiterlesen …

netz­po­li­ti­k.or­g: Al­go­rith­men, die wir brau­chen
SmartUnion
DGB/Gleb Shabashnyi/123rf.com
Algorithmen prägen schon heute einen Großteil unseres Lebens. Sie bestimmen, was wir lesen, sehen, kaufen, essen oder mit wem wir zusammenleben. Ein lesenswerter Text auf netzpolitik.org skizziert, wie Algorithmen eigentlich beschaffen sein müssen, damit sie zu einem guten Leben für alle beitragen.
zur Webseite …
10.02.2017

SmartUnion-Newsletter 01/2017

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, heute den ersten SmartUnion-Newsletter auf den Weg zu bringen. Regelmäßig nehmen wir digitale Trends unter die Lupe und geben Tipps, wie GewerkschafterInnen Apps und Tools datensicher einsetzen können. Kritik und Anregung sind herzlich willkommen – Empfehlungen im Kollegenkreis ebenfalls.

Da­ten­schutz-Ex­per­ten vor­ge­stellt
Colourbox.de
Webseiten, Software oder smarte Maschinen – überall werden unsere Daten getrackt und genutzt – privat und am Arbeitsplatz. Doch wie viel Big Data ist im Betrieb zulässig? Wie schütze ich meinen privaten PC? Welche politischen Vorhaben laufen zum Thema Datenschutz? Wir stellen die besten Blogs, Webseiten und Zeitschriften vor, die zum Thema Datenschutz berichten.
weiterlesen …

Wie Big Da­ta die Ar­beits­welt ver­än­dert
Flickr/Harper Reed/changes made/by-nc-nd/2.0
Mit neuer Software und Datenanalyse-Tools können Arbeitgeber im großen Stil Interaktionen und Aktivitäten ihrer Beschäftigten tracken und auswerten: Vom ersten Tastaturanschlag am Morgen, bis zum letzten Telefongespräch am Abend. Datenschutzexperten warnen: Die nächste Phase der Überwachung am Arbeitsplatz hat längst begonnen.
weiterlesen …

Die­se Brow­ser Ad­d-ons schüt­zen vor Da­ten­schnüf­fe­lei
colourbox.de
Wer im Netz surft hinterlässt Spuren. Auf vielen Internetseiten analysieren Tracking-Tools das Nutzerverhalten, die Suchmaschinen – allen voran Google – werten Nutzeranfragen aus – und auch viele Add-ons für Internetbrowser sind Datenhaie. Doch es gibt Add-ons für Firefox, Chrome und Co., mit denen man sich vor Datenschnüffelei schützen kann. SmartUnion stellt drei Beispiele vor und zeigt, wie man Add-ons in Firefox installiert.
weiterlesen …

Ho­tel­por­ta­le: Fair in den Ur­laub
Colourbox
In verschiedenen Ländern haben Gewerkschaften und Beschäftigte Webseiten und Apps initiiert, mit denen man Unterkünfte suchen kann, die faire Arbeitsbedingungen für Hotelangestellte und Co. garantieren. Bisher gibt es Plattformen für Irland, Dänemark, Kroatien, Schweden und die USA.
weiterlesen …
02.02.2017

SmartUnion auf ISSUU

SmartUnion ist eine Rubrik im DGB-Infoservice einblick. Hier gibt es alle bisher erschienen Seiten aus dem einblick in chronologischer Reihenfolge (Beginn Ausgabe 14/2016) zum Durchstöbern.

Alle SmartUnion-Beiträge

31.05.2017
Os­cars für Da­ten­kra­ken
Digitalcourage/Illustration: Heiko Sakurai
Der Verein Digitalcourage hat die größten Datenkraken des Jahres mit dem BigBrotherAward 2017 ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehören unter anderem zwei Münchner Universitäten, ein Mo-scheen-Verband und zwei Unternehmen, die mit ihrer Software und Technik eklatant gegen Daten-schutzregeln verstoßen.
weiterlesen …

25.04.2017
re:­pu­bli­ca 17: Al­go­rith­men, Ar­beits­welt und viel Lie­be
re:publica
Vom 8. bis zum 10. Mai findet die diesjährige re:publica in Berlin statt. Das Motto: „Love Out Loud!“. Mehrere Veranstaltungen und Workshops widmen sich auch der Zukunft der Arbeitswelt. Wir haben sie zusammengestellt.
weiterlesen …

24.04.2017
Mit Pe­ti­tio­nen die De­mo­kra­tie mo­der­ni­sie­ren
Colourbox.de
Für Jörg Mitzlaff von openPetition sind Online-Petitionen ein eleganter Weg, um Politik zu machen. Im Interview erklärt er, worauf GewerkschafterInnen achten müssen, wenn sie eine Petition starten.
weiterlesen …

24.04.2017
Pe­ti­ti­ons­por­ta­le vor­ge­stellt
ttip-demo.de
Das Grundgesetz gesteht allen BürgerInnen das Recht zu, sich mit Bitten oder Beschwerden an Politik und Verwaltung zu wenden. Auf verschiedenen Online-Plattformen können Petitionen im Handumdrehen gestartet werden. Für Gewerkschaften kann sich eine Online-Petition zu politischen Themen lohnen – auch auf regionaler Ebene. SmartUnion stellt ausgewählte Plattformen vor.
weiterlesen …

24.04.2017
Die bes­ten Ap­ps für Viel­fah­re­rIn­nen
colourbox.de
Immer mehr Menschen pendeln zur Arbeit. Wir haben Apps zusammengestellt, die PendlerInnen auf ihrem Weg zur Arbeit oder auf Dienstreisen behilflich sein können. Und für den Fall, dass die Bahn mal Verspätung hat, haben wir ein kniffliges Game fürs Smartphone rausgekramt.
weiterlesen …

29.03.2017
Di­gi­ta­le Platt­for­men: Faire Re­geln schaf­fen
Colourbox
Uber, Helpling und Co: Vom Taxi, über die Putzfrau bis zum Produkttest – immer mehr Dienstleistungen werden von Online-Plattformen vermittelt. Bisher müssen sie kaum Regeln einhalten. Für den DGB ist klar: Die Politik muss Plattformbetreiber als Arbeitgeber in die Verantwortung nehmen.
weiterlesen …

29.03.2017
Da­ten­di­ät fürs An­dro­id-Han­dy
colourbox.de
Neue Smartphones werden in einem technischen Zustand mit maximalem Zugriff auf Kontakte, SMS, Fotos, Standort, Telefonanrufe etc ausgeliefert. Besonders das Google-Betriebssystem Android ist im „Urzustand“ ein Datenkrake. Wir zeigen, wie man die Geräte auf Diät setzt.
weiterlesen …

13.03.2017
Rei­se in die USA: Wie schüt­ze ich mei­ne di­gi­ta­le Pri­vat­sphä­re?
CC0-1.0 Wikipedia
Bei der Einreise in die USA droht künftig Ungemach. Der US-Heimatschutzminister John Kelly will von Menschen, die in die USA einreisen, künftig die Passwörter für ihre Handys, Computer und Profile in den sozialen Netzwerke. Ein Ratgeber zeigt, wie man seine Daten in den USA schützen kann.
weiterlesen …

10.02.2017
Twit­ter-Gui­de für Ge­werk­schaf­te­rIn­nen
DGB/Werner Bachmeier
Ehren- und hauptamtliche GewerkschafterInnen können sich mit einem eigenen Twitter-Account in politische und gesellschaftliche Debatten einbringen. Mit Ausdauer, Geduld und Kreativität kann man sich innerhalb kurzer Zeit eine beachtliche Twitter-Gemeinde aufbauen. Zudem eignet sich der so genannte Micro-Bloggingdienst als unschlagbarer Info-Kanal, um an aktuelle News und Hintergründe zu kommen. Wir haben Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Twitter-Karriere zusammengestellt.
weiterlesen …

23.01.2017
Wie Big Da­ta die Ar­beits­welt ver­än­dert
Flickr/Harper Reed/changes made/by-nc-nd/2.0
Mit neuer Software und Datenanalyse-Tools können Arbeitgeber im großen Stil Interaktionen und Aktivitäten ihrer Beschäftigten tracken und auswerten: Vom ersten Tastaturanschlag am Morgen, bis zum letzten Telefongespräch am Abend. Datenschutzexperten warnen: Die nächste Phase der Überwachung am Arbeitsplatz hat längst begonnen.
weiterlesen …
Was will Smar­tU­nion?
DGB
In der neuen Rubrik SmartUnion stellt die Redaktion Apps, Tools und Anwendungen vor, die GewerkschafterInnen für ihre tägliche Arbeit nutzen können. Zudem berichten wir über aktuelle Entwicklungen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit.
weiterlesen …

Ur­tei­le-Dos­sier: Ar­beits­welt und di­gi­ta­le Tech­nik
colourbox.de
Digitale Technik verändert die Arbeitswelt. Auf vielen Ebenen entstehen rechtliche Fragen. Gerichte entscheiden etwa in Fällen zum Datenschutz, Hetze im Netz, zum Einsatz von Überwachungstechnik am Arbeitsplatz oder zum Urheberrecht. Im Dossier Arbeitswelt und digitale Technik sammeln wir aktuelle Urteile zum Thema.
weiterlesen …
Som­mer­aka­de­mie der G.I.B.: Ge­werk­schaf­ten wich­ti­ger Part­ner bei Be­schäf­ti­gungs­för­de­rung
DGB NRW
Am 22. Juni 2017 veranstaltete die Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH (G.I.B.) ihre Sommerakademie auf Zeche Arenberg-Fortsetzung in Bottrop. Zentrales Thema waren die Folgen von Digitalisierung für die Arbeitswelt. Auf der Konferenz wurde auch Bernward Brink als Geschäftsführer verabschiedet.
weiterlesen …

Fo­tos der G.I.B.-Som­mer­aka­de­mie
DGB NRW
Am 22. Juni 2017 veranstaltet die Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH (G.I.B.) ihre Sommerakademie auf Zeche Arenberg-Fortsetzung in Bottrop. Schauen Sie sich hier Fotos der Veranstaltung an.
zur Fotostrecke …

Fo­to­strecke: Was be­deu­tet Ar­beit 4.0 für die Re­gi­on Aa­chen?
Bernd Röttgers/DGB NRW
Wie kann Digitalisierung so gestaltet werden, dass wir auch in Zukunft faire Arbeitsbedingungen haben? Darum ging es in der Veranstaltung am 19. Juni 2017 in Aachen. Dabei kamen Fachleute aus Verbänden und Wissenschaft zu Wort. Schauen Sie sich hier die Bilder zu der Veranstaltung an.
zur Fotostrecke …

Ar­beit 2020: Die In­dus­trie­ar­beit der Zu­kunft mit­ge­stal­ten! Was be­deu­tet Ar­beit 4.0 für die Re­gi­on Aa­chen?
Bernd Röttgers/DGB NRW
Wie kann Digitalisierung so gestaltet werden, dass wir auch in Zukunft faire Arbeitsbedingungen haben? Darum ging es in der Veranstaltung am 19. Juni 2017 in Aachen. Dabei kamen Fachleute aus Verbänden und Wissenschaft zu Wort. Außerdem wurden Erkenntnisse aus dem gewerkschaftlichen Gemeinschaftsprojekt zur Digitalisierung bei der Firma Conti präsentiert. Lesen Sie hier den Veranstaltungsbericht.
weiterlesen …

Ge­werk­schaf­ten ge­gen Auf­wei­chung des Ar­beits­zeit­ge­set­zes
DGB/Sebastien Decoret/123rf.com
Mit so genannten Experimentierräumen wollte Arbeitsministerin Andrea Nahles Unternehmen unter anderem das Austesten flexiblerer Arbeitszeiten ermöglichen. Doch das Vorhaben wird wohl nicht umgesetzt werden. Aus Sicht der Gewerkschaften sind "Experimentierräume" grundsätzlich zu begrüßen. DGB und Gewerkschaften sprechen sich aber gegen eine Aufweichung des Arbeitszeitgesetzes aus.
weiterlesen …

einblick - der DGB-Newsletter

einblick - Startseite
zur Webseite …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

smar­tu­ni­on - Tools und Tipps für Ge­werk­schaf­ter
DGB
In der neuen Rubrik SmartUnion stellt die Redaktion Apps, Tools und Anwendungen vor, die GewerkschafterInnen für ihre tägliche Arbeit nutzen können. Zudem berichten wir über aktuelle Entwicklungen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit.
weiterlesen …

GE­GEN­BLEN­DE - Das ge­werk­schaft­li­che De­bat­ten­ma­ga­zin
Auf GEGENBLENDE - dem DGB-Debattenportal - diskutieren und analysieren AutorInnen gewerkschaftliche und gesellschaftspolitische Themen - kontrovers und meinungsstark.
zur Webseite …

RSS-Feeds des DGB-In­fo­ser­vices ein­blick
Hintergrundfoto: Colourbox.de
weiterlesen …