Deutscher Gewerkschaftsbund

14.12.2011

Vier-Punkte-Programm für einen Kurswechsel in Europa

Beschluss des DGB-Bundesvorstandes

4-Punkte-Programm für einen Kurswechsel in Europa (PDF, 1 MB)

Die europäische Integration befindet sich in der größten und schwersten Krise ihrer Geschichte. Die Gewerkschaften plädieren für einen raschen Kurswechsel. Europa braucht eine gesamteuropäische Perspektive und keine Politik, die länderspezifische Partikularinteressen verfolgt. Wir wollen eine gemeinsame Zukunft für alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Audio
Hoffmann auf WDR5: Macrons Vorschläge Schritt in richtige Richtung
Die Initiative von Frankreichs Präsident Macron für eine europäische Wachstumsinitiative mit einem EU-Haushalt und einem europäischen Finanzminister sei ein Vorschlag, "der in die richtige Richtung geht", sagte der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann am 26. Oktober 2017 im WDR5-Funkhausgespräch. Die Diskussion stand unter der Überschrift "Macrons Vision - Neustart für Europa?". weiterlesen …
Artikel
Hoffmann: Macrons Vorschläge gehen in die richtige Richtung
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat viel vor mit der Europäischen Union. Markieren seine Vorschläge einen echten Neustart für Europa? Zumindest gehe Macrons Vorschlag für eine europäische Wachstumsinitiative mit einem EU-Haushalt und einem europäischen Finanzminister in die richtige Richtung, sagte der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann im Funkhausgespräch auf WDR 5. weiterlesen …
Link
Deine Stimme gegen Sozialdumping in Europa!
Die Europäische Kommission hat die Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde angekündigt. Richtig umgesetzt könnte eine solche Behörde dazu beitragen, grenzüberschreitendes Lohn- und Sozialdumping endlich effektiv zu bekämpfen. Aber es bleibt nur wenig Zeit! Unterzeichne deshalb jetzt unseren Plan für faire Löhne und Arbeitsbedingungen in Europa. zur Webseite …

Zuletzt besuchte Seiten