Deutscher Gewerkschaftsbund

Schnelleinstieg: Die aktuellsten Meldungen

Internationales

Ausbildung

Hag­gen­mil­ler: Fach­kräf­teman­gel ist haus­ge­macht

Rund 844.000 Jugendliche machen jedes Jahr ihren Schulabschluss – doch immer weniger Schulabgänger entscheiden sich für eine Ausbildung. Viele Betriebe suchen händeringend nach Azubis. Das liegt auch daran, dass in Branchen wie dem Hotel- und Gaststättengewerbe oder dem Handel die Qualität der Ausbildung oft schlecht ist, sagt DGB-Bundesjugendsekretär Florian Haggenmiller in der Sendung ZDFzoom.

Haupt­schü­ler von 60 Pro­zent al­ler Azu­bi-­Stel­len aus­ge­schlos­sen

Hauptschülerinnen und Hauptschüler dürfen sich auf mehr als 60 Prozent aller angebotenen Ausbildungsplätze in der Lehrstellenbörse der IHK nicht einmal bewerben. Das zeigt eine Analyse des DGB. "Die Firmen klagen über Fachkräftemangel, geben aber Jugendlichen mit Hauptschulabschluss zu wenige Chancen", kritisiert DGB-Vize Elke Hannack.

Aus­bil­dung: Das Mär­chen vom Azu­bi­man­gel

Wirtschaftslobbyisten behaupten, keine geeigneten Auszubildenden zu finden. Doch die Betriebe bilden immer noch zu wenig Jugendliche aus. Hauptschüler und Flüchtlinge haben oft das Nachsehen, stellt DGB-Bildungsexperte Matthias Anbuhl in seinem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau fest.

Service

Weitere Meldungen

Debattenmagazin GEGENBLENDE

@dgb_news auf Twitter

Videos und Audios


DGB-Sommertour 2016: Tag 4
Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Offensive Mitbestimmung

DGB
Mit der Offensive Mitbestimmung wollen DGB und Gewerkschaften die Mitbestimmung in Deutschland weiterentwickeln, ausbauen und verbreiten. Die Offensive Mitbestimmung vernetzt online die Aktivitäten der Gewerkschaften zum Thema – gemeinsam mit der Hans-Böckler-Stiftung als Partner für die Zukunft der Mitbestimmung.
zur Webseite …

Europäische Bürgerinitiative

Eu­ro­päi­sche Bür­ger­in­itia­ti­ve: Fai­rer Trans­port in Eu­ro­pa
www.fairtransporteurope.de
Der billigste Anbieter ist mitnichten auch der beste. Das gilt vor allem im Verkehrssektor. Wenn etwa bei der Vergabe öffentlicher Aufträge im Personenverkehr nur noch der Sparzwang regiert, bleiben Arbeitssicherheit und gute Arbeitsbedingungen auf der Strecke. Das ist ein Sicherheitsrisiko für alle Verkehrsteilnehmer. Eine Europäische Bürgerinitiative will das ändern.
weiterlesen …

Direkt zu ihrer Gewerkschaft

Der DGB-Bundesvorstand bei

DGB-BV bei Facebook DGB auf twitter folgen