Deutscher Gewerkschaftsbund

So ha­ben Ge­werk­schaf­te­rIn­nen in Nie­der­sach­sen ge­wählt

Wie haben die GewerkschafterInnen in Niedersachsen gewählt? Welche Parteien stehen in der Gunst der gewerkschaftlich organisierten Frauen und Männern vorn? Die einblick-Wahlgrafiken zur Landtagswahl in Niedersachsen.

Grafik der Woche

Vermögenssituation und Schulabschluss

Aktuelle Zahlen aus dem DGB-Verteilungsbericht zeigen sehr deutlich: Wohlstand braucht Bildung. Je höher der Schulabschluss desto mehr Vermögen haben die BürgerInnen in Deutschland.

Nach oben

Urteile

Po­li­ti­sche Wei­ter­bil­dung: weit aus­le­gen

Der Begriff der „politischen Weiterbildung“ im Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg ist weit auszulegen. Der gesetzlichen Vorschrift liegt ein weiter Politikbegriff zugrunde. Dies folgt aus einer an Wortlaut, Sinn und Zweck orientierten, völkerrechts- und verfassungskonformen Auslegung des Gesetzes, urteilte das Landesarbeitsgericht.

Ur­tei­le-Ti­cker

Kurz und knapp: Sechs Urteile zum Arbeits- und Sozialrecht aus Ausgabe Oktober 2017 des DGB-Infoservice einblick. Diesmal: Ehrenamt: grundsätzlich beitragsfrei; Überwachung am Arbeitsplatz: Einsatz von Keylogger unzulässig; Taxifahrer: Kein 3-Minuten-Takt; Verkaufsoffener Sonntag: nur bei Sachgrund; Unfreiwilliges Tatoo: Krankenkasse zahlt Entfernung; Grobe Beleidigung: Fristlose Kündigung rechtens.

Grafiken und Urteile

Gegenblende - das Debattenportal

25.09.2017
Die Feh­ler der So­zi­al­de­mo­kra­ten
Screenshot
Warum genau hat die SPD bei den Wahlen so drastisch verloren? Auf diese Frage werden leicht etliche falsche Antworten gegeben - und das verhindert die notwendige Neupositionierung der Partei. Kommentar von Robert Misik
weiterlesen …

24.09.2017
Die ir­ra­tio­na­le Wahl
DGB/mikewaters/123RF.com
Die WählerInnen haben ihren Unmut mit der aktuellen Politik deutlich artikuliert. Das ist nicht wirklich gerecht, doch so funktionieren die westlichen Demokratien in diesen Zeiten. Es liegt jetzt an den demokratischen Parteien, die wahren Ideen der Rechtspopulisten zu entlarven. Denn sie sind eine große Gefahr für die Demokratie. Kommentar von Daniel Haufler
weiterlesen …

einblick - der DGB-Newsletter

einblick - Startseite
zur Webseite …

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

DGB-Da­ten­re­por­t: Ar­beits­welt in Zah­len
colourbox.de
Im DGB-Datenreport liefern wir aktuelle Zahlen und Daten aus Arbeitswelt, Gewerkschaften und Politik.
weiterlesen …

smar­tu­ni­on - Tools und Tipps für Ge­werk­schaf­ter
DGB
In der neuen Rubrik SmartUnion stellt die Redaktion Apps, Tools und Anwendungen vor, die GewerkschafterInnen für ihre tägliche Arbeit nutzen können. Zudem berichten wir über aktuelle Entwicklungen zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit.
weiterlesen …

RSS-Feeds des DGB-In­fo­ser­vices ein­blick
Hintergrundfoto: Colourbox.de
weiterlesen …

Weitere Themen

ein­blick - DGB-In­fo­ser­vice kos­ten­los abon­nie­ren
Mehr online, neues Layout und schnellere Infos – mit einem überarbeiteten Konzept bietet der DGB-Infoservice einblick seinen Leserinnen und Lesern umfassende News aus DGB und Gewerkschaften. Hier können Sie den wöchentlichen E-Mail-Newsletter einblick abonnieren.
zur Webseite …

Wer Be­triebs­rä­te be­hin­der­t, dem droht bis zu ei­nem Jahr Ge­fäng­nis
Colourbox.de
Wer Betriebsräte in ihrer Tätigkeit behindert, dem drohen bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe oder Geldstrafen – eigentlich. Denn diese Straftaten von Arbeitgebern werden praktisch nicht verfolgt. Das sei skandalös, findet der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann – und fordert Schwerpunkt-Staatsanwaltschaften.
weiterlesen …

Das än­dert sich 2018 für Ar­beit­neh­mer und Ver­si­cher­te
Colourbox.de
Am 1. Januar 2018 treten neue Gesetze und Regelungen in Kraft. Unter anderem beim Mutterschutz und in der betrieblichen Altersversorgung. Was ändert sich noch für Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Versicherte? Eine Übersicht.
weiterlesen …