Deutscher Gewerkschaftsbund

07.06.2010
Gemeinsame Erklärung von BDA und DGB

Funktionsfähigkeit der Tarifautonomie sichern – Tarifeinheit gesetzlich regeln

DGB und BDA: Tarifautonomie sichern – Tarifeinheit regeln (PDF, 62 kB)

DGB und BDA wollen die Funktionsfähigkeit der Tarifautonomie sichern. Sie schlagen deshalb vor, den Grundsatz der Tarifeinheit gesetzlich zu regeln, um ihn auch in Zukunft zu gewährleisten. Eine gemeinsame Erklärung von DGB und BDA.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Tarifinfo Zeitarbeit - iGZ und BAP / DGB-Tarifgemeinschaft Leiharbeit
Ende November 2016 hat sich die DGB-Tarifgemeinschaft Leiharbeit mit den Arbeitgeberverbänden in der Leiharbeit (iGZ und BAP) auf einen Tarifabschluss verständigt. Im neuen Jahr steigen im Westen die Entgelte in der Leiharbeit jährlich zwischen 2,5 und 3,2 Prozent pro Stunde, im Osten jährlich bis zu 4,82 Prozent pro Stunde. weiterlesen …
Artikel
Tarifbindung: Von Häuserkämpfen und Erfolgen
Die Gewerkschaften haben den Kampf für mehr Tarifbindung aufgenommen – vielerorts mit Erfolg. Fest steht: Ohne rechtliche Rückendeckung wird eine Rückkehr in die flächendeckende Tarifbindung schwierig. Ein DGB-Papier zeigt, was zu tun ist. weiterlesen …
Artikel
Tarifbindung stärken, Streikrecht kreativ ausbauen
DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell erklärt, warum die Gewerkschaften 2017 selbstbewusst in die Tarifrunde ziehen und von den Arbeitgebern deutlich mehr Engagement für die Tarifbindung erwarten. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten