Deutscher Gewerkschaftsbund

01.02.2023
Newsletter

Arbeitsmarkt aktuell Nr. 02/23: Leistungen der aktiven Arbeitsförderung stärker nutzen!

Arbeitsmarkt aktuell Nr. 02/23: aktuell aktive Arbeitsförderung (PDF, 691 kB)

Die Anzahl an Teilnehmenden an arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen in beiden Rechtskreisen rückläufig. Im Bereich der für die Bewältigung der Transformation wichtigen Förderung der beruflichen Weiterbildung ist ein Rückgang der Teilnehmenden eingetreten. Die Förderleistungen der aktiven Arbeitsförderung müssen stärker eingesetzt werden.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis
Kategorie
Schlagwörter