Deutscher Gewerkschaftsbund

05.11.2019
BAGSO-Stellungnahme

"Gleichwertige Lebensverhältnisse" für alternde Gesellschaft

Die kommunale Altenhilfe-Politik in Deutschland muss auf eine verbindlichere gesetzliche Grundlage gestellt werden. Das ist aus Sicht der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) eine zentrale Konsequenz aus der Arbeit der Kommission der Bundesregierung „Gleichwertige Lebensverhältnisse“. In ihrer Stellungnahme begrüßt die BAGSO die Initiative der Bundesregierung und plädiert für einen baldigen Beginn der Umsetzung, aber auch für stärkere Konkretisierung und mehr Verbindlichkeit. 

Älteres Paar

DGB/Simone M. Neumann

Pressemitteilung: "Gleichwertige Lebensverhältnisse" (PDF, 280 kB)

Pressemitteilung der BAGSO vom 4. November 2019: "Gleichwertige Lebensverhältnisse"

Stellungnahme: Gleichwertige Lebensverhältnisse in der alternden Gesellschaft (PDF, 584 kB)

Stellungnahme der BAGSO zu den Ergebnissen der Kommission der Bundesregierung „Gleichwertige Lebensverhältnisse“


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
JA zu Europa!
Als Interessenvertretung der älteren Generationen in Deutschland ruft die BAGSO alle Wahlberechtigten auf, sich an den Europawahlen im Mai 2019 zu beteiligen und wählen zu gehen. Es geht um die zukünftige Gestaltung Europas. weiterlesen …
Artikel
"Deutschland ist ein großer Gewinner der europäischen Einigung"
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ruft in einem Grußwort die Bürgerinnen und Bürger auf: "Gehen Sie am 26. Mai wählen – geben Sie Europa Ihre Stimme!" weiterlesen …
Artikel
Für ein soziales Europa
Für die 96 Plätze im Europaparlament, auf denen deutsche Abgeordnete sitzen, bewerben sich zahlreiche KandidatInnen. einblick stellt einige von ihnen mit gewerkschaftlichem Hintergrund vor, die sich in den nächsten fünf Jahren für Arbeitnehmerrechte in Europa stark machen wollen. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten